// Newsletter Nr. 8

Hallo zusammen!

Ich freue mich, euch wieder mal mit ein paar News rund um meine Musik zu versorgen.

Intro

Die letzten 2 Monate waren extrem spannend. Nach längerem Hin und Her habe ich mich entschieden, kein ganzes Album sondern eine EP (Extended Play) mit 5 neuen Songs herauszugeben. Wir haben sehr viel Zeit in die Aufnahmen gesteckt und ich hoffe euch wird der Sound gefallen. Bis zum 12.12.09 müsst ihr euch noch gedulden, denn dann ist das offizielle Release-Datum. Zudem stehen auch dieses Jahr noch kleinere Promotion-Gigs an. Ich würde mich freuen euch live zu sehen!

Studio

  • Auf www.myspace.com/emanuelreiter findet ihr ein kleines Video von einer Studiosession. Für diese Session kamen sogar zwei Bajuwaren aus Oberbayern angereist, man nennt sie Flo & Flo…
  • Im schönen Maur am Greifensee befindet sich das Powerplaystudio, indem bereits Musikgrössen wie Plüsch, Gotthard, Yello und Europe Aufnahmen gemacht haben. Es war eine Ehre, dort meine erste EP mastern lassen zu dürfen. Ursli Weber hat grossartige Arbeit geleistet!

Publications

  • Einen Bericht zum Sommerkonzert in Pfaffing findet ihr unter
    Bericht 2. Konzert in Pfaffing
  • Wie bereits erwähnt, wird die neue EP „Keine Zeit zu verlieren“ am Samstag den 12.12.09 erscheinen!
  • AKTION! Es gibt die Möglichkeit die EP „Keine Zeit zu verlieren“ vorzubestellen und noch vor dem Releasedatum zu erhalten. Die ersten 30 Vorbestellungen sind limitierte CDs mit Unterschrift und durchnummerierten Zahlen von 1-30. Unter Kontakt könnt ihr die CDs bestellen. Bitte gebt mir eure vollständige Adresse an. Die CD kostet 15 CHF/10 € inklusive Versand.

Thanks

Zusammen mit Mastering Legende Ursli Weber
  • An Willi Spirig, der Fabi Rechsteiner Zeit gegeben hat um am Cover zu arbeiten (www.spirig4d.ch)

Live, Pictures and moreZusammen mit Mastering Legende Ursli Weber

 

  • Neue Fotos und Live Termine findet ihr auf www.myspace.com/emanuelreiter
  • Vorschau: Der nächste Newsletter enthält mehr Infos zur kommenden EP „Keine Zeit zu verlieren“

Eine schöne End-Herbstzeit wünscht euch

Emanuel & crew