// Medienbeiträge

Nachstehend finden Sie publizierte Medienbeiträge über Emanuel Reiter:

Rezension zur neuen Single “Wiedersehen” vom Online Magazin Negative White (09.11.2017): https://negativewhite.ch/video-premiere-emanuel-reiter-mit-viel-herzschmerz-in-wiedersehen/

 

 


 Wiler Zeitung, 26. Januar 2017

// Auf zu neuen Ufern

Der Uzwiler Sänger und Liedermacher Emanuel Reiter geht nach einem erfolgreichen Jahr auf Deutschland-Tournée. Mit im Gepäck ist sein neustes Lied, das morgen Freitag auf den Markt kommt… Mehr lesen>>

 


RadioSwissPop, 01. März 2016

// Verträumt und bodenständig zugleichein…

…”Mit seinem Debütalbum «Von guten & anderen Zeiten» will Singer/Songwriter Emanuel Reiter 2016 den deutschsprachigen Raum erobern. Die neuen Songs des in der Ostschweiz ansässigen Bayern haben definitiv das Zeug dazu… Mehr lesen>>



NegativeWhite
, 17. Februar 2016

// Sein Album handelt von der heimat des herzens…

…”Das Januar-Loch ist vorbei, die ersten neuen  [in Zürich] – CDs kommen in die Läden. Emanuel Reiters Debüt-Album gehört dazu. Singer/Songwriter-Pop eines Bayern, der in der Schweiz eine neue Heimat gefunden hat…. Mehr lesen>>



Wiler Zeitung
, 20. Februar 2016// Plattentaufe / Von guten & anderen Zeiten / Enauel Reiter / 18.2.2016

// Sound wie in einer Konzerthalle

…”190 Besucher [in Uzwil] – das liegt weit über unseren Erwartungen”… Mehr lesen>>



Schaffhauser Nachrichten
, 04. August 2015

// Vom tonstudio auf den fronwagplatz

Hörproben aus seinem Debütalbum präsentierte der Singer-Songwriter Emanuel Reiter kürzlich. Nun spielt er am “Stars in Town” zwei Konzerte auf der Startrampe… Mehr lesen>>



Wiler Nachrichten
, 12. März 2015

// Der Bayer, der hängen blieb

Seit zehn Jahren weilt der Bayer Emanuel Reiter in Uzwil. Er veröffentlicht im Juni seine erste CD und hofft, mit seinen Liedern zu berühren und zu bewegen… Mehr lesen>>



Wiler Zeitung
, 07. März 2015

// Fans finanzieren sein Album

Der aus Oberbayern stammende Musiker Emanuel Reiter produziert derezit sein erstes Album. Für die Aufnahmen haben er uns sein Band ein Tonstudio im evangelischen Kirchgemeindehaus in Niederuzwil eingerichtet. …Mehr lesen>>



St.Galler Tagblatt
, 13. Oktober 2013

// Ein bayrischer Barde im Kerzenschein

Emanuel Reiter aus Uzwil präsentierte am Freitagabend im Kulturpunkt Flawil eigenständige Songs. Er arrangierte seine warme Stimme mit melancholischen und hoffnungsvollen Harmonien, unterlegt mit feinstem Rock-Handwerk von Gitarrist Joni Müller. Mehr lesen>>


brand.magWiler Zeitung, 13. Oktober 2011

// «Was wäre die Welt ohne Musik?»

Emanuel Reiter nimmt zurzeit in Hamburg ein neues Album auf.

Emanuel Reiter hat von klein an die Livemusiker dieser Welt bewundert und wollte es ihnen gleichtun. Mit seinem Album «Keine Zeit zu verlieren» konnte er sich einen Traum erfüllen. Mehr lesen>>


brand.magAllgemeiner Anzeiger, 8. Oktober 2010

// Bayrischer Songwriter startet durch

Ursprünglich hätte sein beruflich bedingter Aufenthalt in der Schweiz nur ein Jahr dauern sollen, aber irgendwie ist Emanuel Reiter fünf weitere hier hängengeblieben. Seine ganze Leidenschaft gehört der Musik – im Herbst will er es nun wissen und geht auf Tournee. Mehr lesen>>


Schaffhauser Nachrichten, 17. August 2010

// Nachwuchs Songpoet Emanuel Reiter gibt tolles Konzert

Unglaublich, wie Emanuel Reiter allein und mit seiner vierköpfigen Band die vorwiegend jungen 150 Besucher am frühen Sonntagabend in der Martinskirche in Lohn vollends aus dem Häuschen brachte. Mit seiner sympathischen Animiergabe und musikalischem Talent brachte der junge 25-jährige Nachwuchs-Popmusiker und Songpoet mit religiösen Untertönen fröhlich und unkompliziert Jung und Alt zum rhythmischen Klatschen, zum Stehen und Armeschwingen sowie zu frenetischem Applaus.  Mehr lesen>>


Radio FM1, 11. Juli 2010

// «Gott und d’Wält»

Emanuel im Studio von FM1Das etwas andere FM1 Magazin rund um Glaube, Kirche und Gesellschaft. Jeden Sonntag zwischen 9 und 10 Uhr und in der Wiederholung am Montag nach 20 Uhr. Am 11. Juli 2010 war Emanuel Reiter zu Gast im Studio von FM1. Einige seiner Songs wurden gespielt und er gab über sein Schaffen und sich selbst Auskunft. Das dreiteilige Interview kann
man hier hören:
Emanuel Reiter über seine Musik (Teil 1)
Emanuel Reiter über seine Texte (Teil 2)
Emanuel Reiter über seine bevorstehenden Projekte (Teil 3)

Kann auch hier gehört werden: FM1-Archiv


brand.magBrand Magazin, August 2009

// Emanuel Reiter

Emanuel Reiter ist ein 24-jähriger Nachwuchskünstler aus dem Raum St. Gallen. Seine Wurzeln liegen jedoch in Deutschland. Er ist in der Nähe von München aufgewachsen und mit 19 Jahren einem Jobangebot aus der Ostschweiz gefolgt. Mit der Musik ist er schon früh in Berührung gekommen. „Ich bin mit meinen Eltern früher in die Kirche mitgegangen. Jeder weiss, dass dort auch Musik gemacht wird, wenngleich sie oftmals Geschmackssache ist. Mehr lesen…

 


emanuel-reiter

 

Trendmagazin, 17. Juli 2009

// DEUTSCH IST AUTHENTISCHER

EMANUEL REITER ist ein aufstrebender Ostschweizer Musiker mit deutschen Wurzeln. Seine aktuelle Single nennt er selbstbewusst «Sommerhit». Das Trend Magazin hat sich mit ihm unterhalten. Mehr lesen…

 

 


path35

 

Wiler Nachrichten, 12. Februar 2009, Seite 76

// Emanuel Reiters Musik berührt.

Der 24-Jährige feilt praktisch jeden Tag an neuen Ideen. Der Musiker mit deutschen Wurzeln möchte die Schweizer Szene aufwirbeln. In seinen selbst geschrie­benen Liedern verarbeitet Emanuel Reiter vor allem Alltagsgeschehnisse. Bereits die erste Single des Solo-Künstlers aus Bichwil fand bei Schweizer Radiostationen Anklang. Mehr lesen…